Das Klima in der Region Olympos

 Olympos hat ein ganz besonderes Klima und ist wohl damit einzigartig an der gesamten Türkischen Riviera. Es liegt in einem Tal direkt am Meer und besitzt einen durch die Antike führenden Fußweg zu der Traumhaft schönen Bucht von Olympos. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr ist diese Region ein ganzjähriges Reiseziel. Im Sommer sind Temperaturen von 30°C bis 42°C zu erwarten, die sich im Tal von Olympos angenehm aushalten lassen. Der 600m hohe Bergrücken zum Meer hin, lässt die Schwüle und feuchte Meeresluft nicht ins Tal und zwei Passatwinde sorgen zusätzliche immer für eine leichte Brise. Bei entsprechender Bauweise, auch im einfachen Bereich, benötigt man im Sommer keine Klimaanlage. Das angenehme Abkühlen im Tal in den warmen Sommernächten, bringt einen erholsamen und guten Schlaf mit sich.

Ideale Bedingungen zu jeder Jahreszeit

Selbst im Winter darf man sich noch über Temperaturen zwischen 15° C – 20° C freuen und immer wieder sonnige Tage mit einem fantastischen Blick auf die schneebedeckten Berge. Die Blütenpracht ist überwältigend, Geranien und Hibiskus als Heckenpflanzen, ganze Häuser überrankt von Bougainvillas, süßem Wein oder Blauregen. Die Natur zeigt sich besonders zu dieser Zeit von ihrer schönsten Seite. Durch die in sich zirkulierenden Passatwinde meiden Fliegen so wie auch Mücken das Tal von Olympos, was eine weitere Qualität mit sich bringt. Die besonderen klimatischen Vorteile, die dem Tal von Olympos zu gute kommen, sowie der große Waldbestand sorgen für einen hohen Anteil an Sauerstoff in der Luft. Subtropische Pflanzen wie Zitrusfrüchte, Palmen und selbst Gummibäume gedeihen hier und wenn die Orangenhaine blühen, verleiht dieses dem ganzen Tal einen einzigartigen Duft. Olympos muß man sehen, riechen, fühlen und schmecken um die Einmaligkeit die dieses Tal und seine Umgebung mit sich bringt zu begreifen.